Die Menschen achten während ihres ganzen Lebens auf die Schönheit ihrer Bilder, und Haar ist das prominenteste von ihnen. Menschen, die sich täglich um Haarpflege kümmern, versuchen, sie schön aussehen zu lassen. Haarausfall ist jedoch auf natürliche Ursachen, Stress und Stress zurückzuführen. Es gibt viele verschiedene Methoden, um dieses Problem zu lösen, aber die präziseste Methode ist die Haartransplantation.

Bei allen Methoden der Haartransplantation gibt es grundlegende Prinzipien. Diese Prinzipien sind:

  • 1. Lokalanästhesie und Sammlung von Haarfollikeln
  • 2. Kanäle öffnen
  • 3. Anbau von Wurzeln

Stadium 1 Lokalanästhesie und Sammlung von Haarfollikeln

Nach der Bestimmung der Bereiche, in denen Haarfollikel entnommen und transplantiert werden sollen, wird der Spenderbereich durch Mikronadeln oder spezielle Cremes betäubt. Nach etwa 5 bis 10 Minuten Narkose werden die Haarfollikel mit FUE-Mikromotoren einzeln, bilateral oder in mehreren Gruppen zusammen mit den Geweben aus dem Spenderbereich entnommen. Haarwurzeln werden gezählt und sind in speziellen Lösungen zum Einpflanzen bereit. Diese Phase dauert zwischen 1 und 3 Stunden.

Stufe 2 – Öffnung der für die Aussaat erforderlichen Kanäle

Die bei der FUE-Haartransplantation zu verwendenden Materialien werden durch die Dicke, Anzahl und Länge der aus dem Spenderbereich entnommenen Haarfollikel bestimmt. Die Kanäle für die Haarwurzeln werden in dem Bereich geöffnet, in dem die Transplantation stattfindet. Diese Etappe dauert durchschnittlich 45 bis 90 Minuten.

Stufe 3 Wurzelpflanzung

Haarfollikel aus dem Spenderbereich werden aus den Lösungen ausgewählt und zu den Kanälen in dem Bereich transportiert, in dem die Transplantation durchgeführt wird. Nach Abschluss dieses Verfahrens durchläuft der Patient ein PRP (ein Vorgang, der die Haut nährt und eine wichtige Rolle bei der Wundheilung spielt). Diese Phase ist in 2 – 3 Stunden abgeschlossen. Nach der Operation wird, um eine Infektion im angewandten Bereich zu verhindern und um die Wundheilung zu erleichtern, am nächsten Tag der Verbandsbereich angezogen und geschlossen.

Wie wird eine Haartransplantation durchgeführt?

Mit der Weiterentwicklung der Technologie ist die Haartransplantation jetzt einfacher und effektiver als je zuvor. Früher als FUT (Follicular Unit Transplantation) bekannt, wird die Methode, bei der die Haarfollikel durch chirurgisches Schneiden der Haut in Clustern aufgenommen wurden, nicht mehr bevorzugt, da sie mühsam sind und dauerhafte Spuren bei den Patienten hinterlassen. Heute wird der Goldstandard für die Haartransplantation als FUE (Follicular Unit Extraction) bezeichnet. Bei dieser Methode, die auch von Istanbul Hairline bevorzugt wird, werden Haarwurzeln einzeln aus der Spenderregion entnommen und mit speziellen Geräten transplantiert.

Saphir FUE

Die FUE-Technik ist die neueste Technik, die heute in der Haartransplantation eingesetzt wird. Das Spenderhaar wird innerhalb weniger Stunden mit Hilfe eines Mikromotors vom Hinterkopf, also vom Hals und von den Seiten, entfernt und in die anfänglich freien und kahl werdenden Bereiche verpflanzt. So können die Golfplätze im Tempelbereich wieder aufgefüllt und fortgeschrittener Haarausfall gelöst werden. Im folgenden Artikel können Sie die Vor- und Nachteile der FUE-Methode im Vergleich zu anderen Methoden der Haartransplantation erreichen.

FUE wurde seit den 2000er Jahren erfolgreich implementiert. Haarfollikel wird der Körper eines gesunden Haares (Spenderregion) aus den einzelnen Haaren genommen und die Haarrichtung entsprechend der Haarlinie in den Nichthaarbereich übertragen. Haarfollikel werden in der Regel von den Mikromotoren aus dem Spenderbereich entnommen, um aus dem Spenderbereich entnommen zu werden, ohne zu warten, bis der Bereich mit der FUE-Methode transplantiert wird. Die Haartransplantation ist eine der am meisten bevorzugten Techniken. Wenn Haarfollikel vom Band entfernt und an die Stelle transportiert werden, an der sie hinzugefügt werden, verursacht die FUE-Haartransplantation keine Schnitte oder Narben. Als Technik unter örtlicher Betäubung kann eine schmerzfreie und schmerzlos durchgeführte FUE-Haartransplantation auf zwei Arten durchgeführt werden, wie rasiert und nicht rasiert.

Grundlagen der Haartransplantation

  • Personen zwischen 20 und 60 Jahren können Haare haben.
  • Die Operation reicht für einen Zeitraum von 3 Tagen vor und nach der Operation aus.
  • Die Betriebszeit beträgt je nach benötigter Wurzelmenge etwa 6 bis 8 Stunden.
  • Der Betrieb in einem voll ausgestatteten Krankenhaus ist notwendig, um bei möglichen Komplikationen sofort eingreifen zu können.
  • Die Operation wird mit einem Arzt und mindestens 3 medizinischem Personal durchgeführt, die Experten auf ihrem Gebiet sind.
  • Die genauen Ergebnisse dauern zwischen 6 und 18 Monaten. Mit anderen Worten, das Haar kann ab dem Tag der Operation bis zu 18 Monate wachsen.

Mit der Entwicklung der Technologie treten täglich neue Entwicklungen bei Haartransplantationen und Haarausfallbehandlungen auf.

Die FUE-Haartransplantationsmethode ist eine der häufigsten Haartransplantationstechniken. Die natürlichen Ergebnisse der FUE-Haartransplantation werden erzielt. FUE-Haartransplantate, die im Metal Slit (Steel Slit) anstelle der sehr edlen Safir-Spezialeinsätze verwendet werden, werden verwendet. Anstelle von Metallschlitzen wurden die natürlichen Ergebnisse mit Spezialwerkzeugen mit Saphirspitze noch einen Schritt weitergeführt. Dank dieser Saphirspitzen können kleine Mikrokanäle in dem Bereich geöffnet werden, in dem Haarfollikel gepflanzt werden und eine minimale Verkrustung auftritt. Somit wird die Verbesserung kürzer.

Vergleich der FUE-Haartransplantation mit Saphir FUE und Metal Slit

Bei der FUE Hair Transplantation Technique werden spezielle Einsätze aus Saphir anstelle von Metallschlitzen (Stahlschlitzen) in der Nutungsphase verwendet.

Die FUE-Haartransplantation mit Saphirspitze ist keine neue Haartransplantationstechnik, sondern eine Innovation, die in der FUE-Haartransplantationsmethode angewendet wird. Dank dieser Saphirspitzen können kleine Mikrokanäle in dem Bereich geöffnet werden, in dem Haarfollikel gepflanzt werden und eine minimale Verkrustung auftritt. Somit wird die Verbesserung kürzer.

Bei der FUE-Haartransplantationsmethode (Follicular Unit Extraction), die mit einer Saphirspitze durchgeführt wird, werden die Haarfollikel mit lokaler Anästhesie mit Hilfe von Mikrospitzen mit Durchmessern von 0,6 – 0,7 – 0,8 mm aus der Spenderregion mit einem Mikromotor entnommen. Haarfollikel, die aus dem Spenderbereich gesammelt wurden, sollten in die Kanäle gepflanzt werden, die in der FUE-Methode geöffnet werden sollen.

Das korrekte Öffnen dieser Kanäle ist sehr wichtig, da die Richtung, der Winkel und die Häufigkeit der Haare in direktem Zusammenhang mit den Öffnungskanälen stehen. Daher ist das Öffnen von Kanälen der wichtigste Schritt zum Erfolg einer Operation.

Mikrokanäle lassen sich am besten mit diesen speziellen Saphir-Einsätzen öffnen. In diesen mit Saphirspitzen geöffneten Kanälen werden Haarfollikel gepflanzt. Diese Saphir-Einsätze sind scharf, glatt und haltbar zwischen 1,0 – 1,3 – 1,5 mm. Da die kleinen Kanäle der Saphirenden von der Haarwurzelgröße sind, werden mehr Kanäle geöffnet und die Haarfollikel werden näher aneinander gepflanzt. Dadurch werden mehr natürliche Haare erzielt.

Vorteile der FUE-Haartransplantation mit Saphirspitze gemäß FUE-Haartransplantation mit Metallschlitz (Stahlschlitz):
  • Bei der FUE-Haartransplantationsmethode mit Sapphire Tip werden häufiger Haarfollikel gepflanzt, wodurch ein natürlicheres Erscheinungsbild erzielt wird.
  • Die FUE-Haartransplantation mit der Saphirspitzenmethode ist nach der Operation geringer. Daher fühlen sich die Patienten nach der Operation in jeder Hinsicht wohler.
  • Bei der FUE-Haartransplantation mit Saphirspitze ist die Heilung des operativen Gewebes aufgrund der kleineren Öffnung der Kanäle für die Aussaat schneller als der Metallschlitz.
  • Bei der FUE-Haartransplantation mit Saphirspitze werden Haarfollikel in Kanäle ihrer Größe gepflanzt. Daher ist es unwahrscheinlich, dass sich die Versetzung der gesäten Wurzeln und die Winkeleinstellungen ändern.

Eine der bekanntesten Methoden der Haartransplantation, die DHI-Haartransplantation, wird auf keines Ihrer Haare angewendet. Unser Experte für DHI-Haartransplantationstechniken, der Ihr vorhandenes Haar sorgfältig schützt, konzentriert sich sorgfältig auf die Lücken zwischen den Haaren. Der Hauptzweck Ihres ästhetischen Chirurgen besteht darin, häufiges und natürliches Haar zu haben. Im Vergleich zu klassischen FUE- und FUT-Techniken zur Haartransplantation ist die DHI-Methode in der postoperativen Erholungsphase viel schneller und wirksamer. Sie sollten diese Methode wählen, wenn Sie so schnell wie möglich Ergebnisse erzielen möchten. So können Sie in kürzerer Zeit in Ihren Alltag zurückkehren. DHI verwendet bei der Haartransplantation ein spezielles bleistiftähnliches Haartransplantationsgerät namens Choipen (Bleistift). Haarfollikel werden in der Choipen-Methode einzeln ausgesät. So werden die natürlichsten Ergebnisse der Haartransplantation erzielt.

DHI Haartransplantation Wie?

Haaranalyse mit modernen Technogeräten sollte Ihre Priorität sein. In dieser Analyse werden Struktur, Qualität, Qualität, Dichte des Haares, der Keratingehalt und die Qualität des Haares als Ausgangsmaterial, die Haltbarkeit der Haare, die Haarausfallrate und die Gründe untersucht. Nach der Entscheidung über die am besten geeignete Haartransplantationsmethode wird der Spender zur Haaraufnahme genommen – die Dichte des auszuwählenden Bereichs und die Anzahl der Transplantate, die geerntet werden können, werden berechnet.

Vor der Inbetriebnahme wird Ihr Haar auf eine bestimmte Länge geschnitten; Design Ihrer vorderen Haarlinie von den Schläfen.

Wenn Ihre Haaröffnung den gesamten oberen Teil des Kopfes bedeckt, werden zwischen 4000 und 7000 Haarfollikel aus dem Spenderbereich entfernt. Die Lokalanästhesie oder die neueste Sedierungsmethode für die Anästhesieanwendung wird auf den Spenderbereich angewendet, in dem Haarfollikel aufgenommen werden.

Bei Haartransplantationen wird das Nackenhaar normalerweise als Spenderbereich ausgewählt. Die Haarwurzeln werden sorgfältig mit einem speziellen Gerät gesammelt, das keine Hautschäden verursacht. Abgesehen von den anderen Methoden werden keine unerwünschten Löcher in den Bereich geöffnet, in dem die Haare gepflanzt werden.

Da sich in den Transplantaten sowohl Gewebe als auch Haarfollikel befinden, wird vor Beginn der Pflanzung eine Trennungsarbeit durchgeführt, und die Haarwurzeln werden zum Einpflanzen geeignet gemacht. Haarprothesen, die mit der Bleistift-Technik genommen werden, werden als einfach, doppelt und dreifach mit einer Gewebekonservierungslösung klassifiziert, um die Lebensdauer ihres Gewebes zu verlängern und ihre positiven Eigenschaften und Eigenschaften zu erhalten. Die Tatsache, dass die Haarfollikel nicht unter intensivem Licht stehen und eine geeignete Temperatur haben, ist wichtig für die Gesundheit.

Nach dem Entfernen des zu pflanzenden Haargewebes wird die Sedierung in der Region angewendet, in der Sie eine Haartransplantation erhalten. Da es während des Operationsvorgangs keine Nutung gibt, wird Ihr Haartransplantationsspezialist in dem Bereich platziert, in dem das Implantat mit einem stiftähnlichen medizinischen Gerät implantiert wird, dem sogenannten Implantierer. Der Punkt, der beim Einsetzen der Follikel beachtet werden muss, ist entsprechend der Transplantatdicke in die Implantatstifte zu legen. Nach dem Pflanzen wird die vordere Haarlinie gestartet. Transplantate, die sorgfältig in die Stifte eingelegt werden, werden entsprechend der natürlichen Richtung und den Winkeln des Haares gepflanzt. Ihre vorhandenen Haare sind somit geschützt und Ihre Pflanzung ist abgeschlossen.

DHI Haartransplantationsprozess

Nach der Haartransplantation ist die Pflanzung im Bereich der Verkrustung in 5-6 Tagen abgeschlossen. Es dauert etwa zwanzig Tage, bis diese Krusten heilen und abfallen. Es dauert ungefähr drei Monate, bis Sie Ihr frisches, frisches und frisches Haar sehen. Wenn Sie alle Ihre gepflanzten Haare sehen können, dauert es ein Jahr mit erfreulichen Entwicklungen.

DHI Haartransplantation Vorteile
  • Da es bei der DHI-Haartransplantationstechnik keine Nutanwendung gibt, werden die Krusten, die sich auf Ihrer Kopfhaut bilden, schneller gegossen und geheilt.
  • Neue Haarfollikel, die getrennt von anderen Haartransplantationsmethoden gepflanzt werden, werden in geeigneter Weise in den zu pflanzenden Bereich gebracht. Dadurch wird der Entwicklungs- und Wachstumsstand Ihrer gepflanzten Haare stärker und schneller.
  • Zum Zeitpunkt der Haartransplantation wird die äußere Membran, die den Schutz der für die Entwicklung des Haares erforderlichen Haar- und Öldrüsen gewährleistet, mit den Haarwurzeln zusammengenommen und an die zu säte Fläche angepasst.
  • Bei DHI-Haartransplantationen wird kein Skalpell verwendet. Daher ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion zum Zeitpunkt der Operation sehr gering. Die Operation ist schmerzlos und schmerzlos, da in der Kopfhaut kein Loch vorhanden ist.
  • Da die Hautstreifen der Kopfhaut entfernt werden, wird bei anderen Haartransplantationsmethoden von einer Narbenbildung ausgegangen. Es gibt jedoch keine kleinen Narben aufgrund der speziellen Geräte, die bei der DHI-Haartransplantation verwendet werden.
  • Bei der DHI-Haartransplantationsmethode hat eine der Wurzeln, die aus dem Spenderbereich entfernt werden, im Gegensatz zu anderen Methoden viel gesündere Haarfollikel, wenn sie sofort in den zu säten Bereich geleitet werden.
  • Die DHI-Haartransplantationsmethode ermöglicht den Transport von viel mehr Wurzeln als andere Methoden. Daher werden Sie nach der Aussaat üppiges und dichtes Haar bekommen.
  • Da ein möglicher Schnitt nicht durchgeführt wird, werden Richtung und Winkel der Haarentfernung korrekt bestimmt. Auf diese Weise sieht Ihr Haar, wenn es gedehnt wird, natürlich und ästhetisch aus.

Wie bei Haartransplantationen, Bart- und Schnurrbarttransplantationsverfahren ist auch die FUE (Follicular Unit Extraction) die bevorzugte Methode, die in Weltstandards am meisten bevorzugt und am effektivsten ist. Bei dieser einfachen und effektiven Methode, die keine Narben hinterlässt, werden gesunde Haarwurzeln, die normalerweise aus dem als Nackenbereich bestimmten Spenderbereich entnommen werden, einzeln in dem Bereich ausgesät, in dem Augenbrauen nicht entfernt werden. In diesem Prozess werden empfindliche Geräte, sogenannte Mikromotoren, verwendet.

Einer der wichtigsten Punkte bei der Augenbrauentransplantation ist die korrekte Bestimmung des Winkels der zu pflanzenden Wurzeln. Um zu verhindern, dass die wachsenden Augenbrauen unregelmäßig oder in die entgegengesetzte Richtung werden, sollten die zu pflanzenden Wurzeln unter Berücksichtigung der natürlichen Austrittsrichtung der vorherigen Augenbrauen übertragen werden.

Wie ist der Prozess nach dem Prozess?

Die Rötungen und Krusten, die innerhalb einer Woche nach der Aussaat der Augenbrauen auftreten, betragen im Durchschnitt 2-3 Wochen. In den nächsten drei Monaten laufen die Augenbrauen in regelmäßigen Abständen über – dies ist völlig normal. Nach der Überlaufphase beginnen die Augenbrauen schnell zu wachsen. 7 – Nach 8 Monaten werden die Augenbrauen die natürlichsten.

Obwohl sie nur wenig Platz einnehmen, sind die Augenbrauen, die das Aussehen und die Mimik des Gesichts einer Person direkt beeinflussen, sowie deren Aussehen, sehr wichtige Bestandteile des persönlichen Ausdrucks und des Bildes. Daher können Bedingungen wie Augenbrauen / Verdünnungen, die aus verschiedenen Gründen auftreten, zu Problemen mit dem persönlichen Selbst- und Selbstvertrauen führen, die Menschen mit psychischen Problemen erreichen können. An diesem Punkt wird der Betrieb der Augenbrauen eingeleitet, der häufiger, vollständiger und effizienter ist, um ein bevorzugtes Verfahren zur Augenbrauenaussaat zu machen.

Wie vorhergesagt werden kann, werden regelmäßig Augenbrauen gezogen, weshalb bei spärlichen Frauen die Verdünnung in den Augenbrauen bevorzugt wird, obwohl die Transplantation der Augenbrauen bevorzugter ist; Es wird auch für Männer empfohlen, die aufgrund äußerer Faktoren, genetischer Faktoren oder verschiedener Erkrankungen die Augenbrauen erweitert haben.

Mesotherapie ist eine Behandlung, die den Haarausfall stoppt und das Nachwachsen des neuen Haares unterstützt, damit dünnes und geschwächtes Haar seine alte Form wiedererlangen kann. Es ist der Vorgang des Injizierens der aus Mineralien und Eiweißverbindungen bestehenden Arzneimittel in die Kopfhaut. Die Mesotherapie steigert die Blutzirkulation in der Kopfhaut und verlangsamt das Haar, bevor es gestoppt wird, stoppt dann und sorgt für eine bessere Ernährung und ein gesundes Wachstum.

Die Anzahl der Sitzungen, die auf den Patienten anzuwenden sind, sollte vom Arzt entsprechend der Art der Ausschüttung des Patienten als Ergebnis der Haaruntersuchung festgelegt werden. Einmal pro Woche wird ein Behandlungsplan erstellt. Es werden mindestens 6maktad8-Sitzungen abgehalten.

Haarmessotherapie ca. 30 min. Es dauert. Zur Kopfhaut 10–15 min. Anwendung von Sauerstoffdampf. Mit dem Aufbringen von Dampf werden die Poren der Kopfhaut geöffnet, gereinigt und die Poren für die Kopfhaut geöffnet. Mit Hilfe der Mesotherapievorrichtung wird das nach dem Überlauftyp des Patienten zubereitete Medikament injiziert. Schmerzen und Rötungen treten in der Kopfhaut nach der Mesotherapie nicht auf, und der Patient kann seinen Alltag fortsetzen.

Writing Pro is an established pioneer of online instructional producing industry, that has gained global fame amongst college students

It offers services in online writing for college students, specially personal statement help for you yourself personally to achieve success on your internet academic work. Its products and services include things like archiving, editing, writing tutorials, designing websites, sites, and books. In addition, it aids in writing blog posts like web content, articles, blog content, and even weblogs.

Es ist eine Operation für Patienten mit Bart- und Schnurrbartverlust. Wie Haare beeinflussen Bart und Schnurrbart auch das Erscheinungsbild von Männern und es gibt Faktoren, die mit dem Testosteronhormon zu Beginn des Überlaufs zusammenhängen. Mit dem Anbau von Bart und Schnurrbart können Sie das gewünschte Aussehen erzielen. Für die Bartaussaa http://jobitel.com/ t wird die Micro-FUE-Methode verwendet. Die Haarwurzeln werden aus dem Spenderbereich entnommen und in den Nicht-Bartbereich verpflanzt. Da es von einer Lokalanästhesie begleitet wird, werden Schmerzen und Schmerzen nicht beobachtet. Es gibt keine Narben nach der Operation. Wenn der Spenderbereich des Patienten mit Bart- und Schnurrbartverlust ausreichend ist, kann eine Aussaat durchgeführt werden.

Wie mache ich Bartplantagen?

Bartpflanzung ist in erster Linie die Altersgrenze, und Menschen mit Bartkultur können mindestens 18 Jahre alt sein. Denn bei einigen Jugendlichen, die auch nach dem 18. Lebensjahr keinen Bart hatten, kann der Bart herauskommen. Aus diesem Grund haben wir keinen Bart und eilen nicht, und was ist kein bestimmtes Produkt, keine Medizin usw. Es ist, als würde man lächerliche Dinge vermeiden.

Die Bärte eines bärtigen Erwachsenen können nur durch Bartanbau abgehen, und der Bart wird den Bart niemals mit Produkten verlassen, die ohne Bartanbau im Internet beworben werden. Produkte mit Geldkalb sollten daher unbedingt vermieden werden.

Haarbart – Augenbrauen und Schnurrbärte können nur mit Wurzeln entfernt und verlängert werden. Es ist nicht möglich, Haare ohne Haarwurzel zu entfernen und https://xjobs.org/ zu verlängern.

Bei der Bartpflanzung wird zunächst die zu bearbeitende Fläche bestimmt und die Anzahl der zu pflanzenden Bartwurzeln bestimmt. Nach den Zeichnungen des zu bärtenden Bereichs werden die endgültigen Genehmigungen abgenommen und die für die notwendige Bartkultivierung erforderlichen Wurzeln werden aus den gesunden Haarfollikeln erhalten, die sich im Nacken der Haare befinden. Die Wurzelverarbeitung erfolgt mit automatischen Abzugmaschinen. Dank der automatischen Fue-Maschinen werden die aufgenommenen Wurzeln nicht beschädigt und die Wunden können im Bereich des Nackens der Region, in der sie aufgenommen wurden, sehr schnell heilen.

Die Bartwurzeln, die zum Anpflanzen vorbereitet und präpariert werden, werden zuerst gekühlt und die Wurzelzellen werden mit der stammzellreichen Prp-Lösung angereichert, um die Wurzeln gesünder zu machen. Bei dieser Methode wird die Bartkultivierung nur von uns durchgeführt und die mit Wurzelzellen angereicherte Bartsaat beginnt.

Besondere Aufmerksamkeit wird jedem Bart gewidmet, der in der Bartpflanze gepflanzt wird. Die Bartpflanzung wird sorgfältig durchgeführt, um sicherzustellen, dass jeder Bart gesät wird. Es gibt viele Motive, um bei der Bartaussaat erfolgreich zu sein, und wir haben eine Bartanpflanzung mit einer 100% igen Garantie bei allen Bartanpflanzungen.

Was sind die Bartpreise und angebotenen Dienstleistungen?
  • Computergestützte freie Bartanalyse vor der Bartbearbeitung,
  • Blutuntersuchungen vor der Barttransplantation erforderlich,
  • Maximale Bartkultur in einer Sitzung und Lösung in einer Sitzung,
  • Alle Medikamente, die nach einer Barttransplantation verwendet werden sollten,
  • Medizinische Shampoos, die nach dem Bartanbau verwendet werden sollten,
  • Speziallösungen nach der Bartbearbeitung,
  • Unbegrenzte Kontrolle und Unterstützung nach der Bartkultivierung,
  • Bartanbau, ggf. mit Schnurrbartanbau oder Straffung,
  • Bizimle Temas Kurun

  • Bizimle İletişim Kurun

    İLETİŞİM FORMU

    VEYA

    BİZİ ARAYIN: +90(545)547 66 64